<< Zurück zur Startseite

Die Speisung der Fastenden - Iftaar As- Saa-im

Assalamu alaikum wa Rahmatullahi wa Barakatuh geschätzte Geschwister,

Der Prophet Muhammad (saw) sagte, dass derjenige, der einem Fastenden zum Fastenbrechen verhilft, „der wird von Allah am Tag der Auferstehung von den Früchten des Paradieses gespeist" (Tirmidhi) und er „erhält den gleichen Lohn wie er, ohne dass es den Lohn des Fastenden irgendwie schmälert (Tirmidhi) und „Allah wird ihm aus dem Becken des Propheten (saw) zu trinken geben, wonach er niemals mehr Durst leiden wird, bis er ins Paradies eintritt." (Baihaqi, & Ibn Khuzaima)

Liebe Geschwister, Allah dem Gnadenreichen sei gedankt, dass wir uns nun langsam dem Ramadan nähern. Die Prophetengefährten (ra) pflegten Allah ta ala ein halbes Jahr vor dem Ramadan darum zu bitten, dass sie den kommenden Ramadan erleben würden. Dies tun wir nun auch und beginnen gleichzeitig mit den Vorbereitungen. Dazu gehört natürlich auch, dass wir die Köstlichkeiten für das Fastenbrechen organisieren. Das IIS bietet Euch die Möglichkeit, die vom Propheten (saw) versprochene Belohnungen zu sichern, die mit der Speisung der Fastenden verbunden ist.

In welcher Form kann ich spenden?

  • Komplette Speisung 400€
  • Ihr könnt auch anteilig spenden, z.B. eine halbe Speisung: 200€

Auch kann man beliebig per Überweisung für die Speisungskasse spenden (Verwendungszweck SPEISUNG), bar oder in Form von Lebensmitteln!

Spenden sind abzugeben bei:

  • Bruder Samir: 0176 10 30 45 35 oder
  • Bruder Mohamad: 0176 30 176 076

Der Prophet Muhammad (saw) sagte: „Sadaqa hat noch keinen Besitz geschmälert ...“ (Muslim).

Spendenkonto:

IBAN: DE18 4306 0967 6071 9287 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Bank
Kontoinhaber: Islamische Informations- und Serviceleistungen e.V.
Verwendungszweck: SPEISUNG

„ ... also wetteifert in den guten Taten, ..." (Qur'aan 5:48)

<< Zurück zur Startseite