<< Zurück zur Startseite

Quraan-Intensivkurs für Familien im Ramadaan

Salaam liebe Familien :)

Dieses Jahr möchten wir im Ramadaan einen besonderen Kurs anbieten. Wir möchten Eltern mit Kindern ermöglichen, den Quraan lesen zu lernen bei gleichzeitiger Betreuung der Kinder. Der Kurs richtet sich also primär an Anfänger ohne Vorkenntnisse und an Paare mit Kindern. Dazu unten mehr.

Damit das gut gelingt, bitten wir euch, die Voraussetzungen zur Teilnahme gut zu lesen und zu beherzigen, bevor ihr euch für die Teilnahme bewerbt.

Wann, wo, Kosten?

  • 2x pro Woche während des Ramadaans, insgesamt 8 Termine.
  • Mittwoch (16:30 Uhr bis Iftaar) und Sonntag (15 - ca. 17:30 Uhr). Der erste Termin ist am 13. März.
  • In den Seminarräumen des IIS. Zu erreichen über die Einfahrt links von der Moschee. Letztes Gebäude auf der rechten Seite.
  • Das Seminar kostet 80€/Familie. Die Gebühr geht zu 100% als Spende an die Moschee. Lehrer und Orga arbeiten Ehrenamtlich. Ihr wollt teilnehmen, der Betrag ist euch aber zu hoch? Kommt gerne auf uns zu: mario@iisev.de

Für wen?

  • Der Kurs richtet sich primär an Eltern mit Kindern. Mindestens ein Elternteil sollte Anfänger sein. Beide Elternteile (und Kinder) sollten teilnehmen. Auch kinderlose Paare sind herzlich willkommen, sofern noch Plätze frei sind.

Voraussetzungen

Damit unser Kurs gelingt, müssen wir uns alle an ein paar Regeln halten. Bitte bedenkt, dass es ein Intensivkurs ist. Das bedeutet, dass wir viel Stoff in kurzer Zeit behandeln werden. Wir bitten euch, das zu beherzigen. Mit eurer Bewerbung erklärt ihr euch mit folgenden Voraussetzungen einverstanden:

  • Vorbereitung: Ihr erhaltet vorab eine Aufgabe, die ihr bereits engagiert vorbereiten müsst. Je besser ihr diese vorbereitet, desto mehr profitiert ihr persönlich vom Kurs und der Kurs von euch.
  • Regelmäßige Teilnahme: Ihr müsst an allen Terminen gemeinsam teilnehmen. Prüft bitte im Vorfeld alle Termine und haltet sie euch frei.
  • Gemeinschaftliche Kinderbetreuung/ Kennenlernen: Wir werden uns in zwei Gruppen aufteilen. Während eine Gruppe unterrichtet wird, übernehmen jeweils die anderen Elternteile gemeinschaftlich die Kinderbetreuung in einem der anderen Seminarräume. Bitte bringt für eure Kinder ausreichend VERPFLEGUNG (Essen und trinken), Spiele, Malsachen, usw. mit. Auch wir versuchen, Spiele-Materialien zur Verfügung zu stellen. Neben der Betreuung der Kinder, können sich die Eltern kennenlernen und austauschen, um die Gemeinschaft zu stärken. Die Betreuung und Abläufe brauchen eure aktive Beteiligung (Betreuungsangebote, Gruppenwechsel, Gebet, Aufräumen usw.).
  • Kein organisiertes Iftar in der Moschee: Leider wird es auch dieses Jahr kein Iftar in der Moschee geben. Für die 4 Mittwochtermine, die bis zur Maghrib-Zeit angesetzt sind, bringt euch eine Kleinigkeit mit, um euer Fasten vor Ort zu brechen. Plant euch für diese 4 Termine individuell ein "alternatives" Iftaar ein, um am Unterricht teilnehmen zu können (minimalistisch, Vorkochen, auswärts oder auf Einladung).
  • Täglich üben: Für euren und unseren gemeinsamen Fortschritt müsst ihr die Übungen täglich mehrfach wiederholen. Wir wollen in jedem Unterricht etwas Neues dazulernen und haben im Unterricht nur wenig Zeit zum Wiederholen.
  • Inhalt: Es wird sehr intensiv! Wir Lernen alle Buchstaben und Laute, Silbenstruktur, Artikel, Endungen, Verbindungen, Gemination, etc. Das Prinzip des Aufbaus von Wörtern ist sehr einfach, aber es braucht viel Übung. Wir kommen inhaltlich soweit, dass ihr anschließend weitestgehend selbstständig weiter vorankommt, in schaa' Allaah.

Bewerbung

Bitte "bewerbt" euch mit einer kurzen Vorstellung eurer Familie und allen für die Orga nötigen Infos, z.B.: Wie ist euer Niveau/ sind eure Vorkenntnisse. Wie viele Kinder in welchem Alter kommen mit? Wir versuchen auch dem ein oder anderen (zweiten) fortgeschrittenem Elternteil etwas anzubieten. Erklärt in der Bewerbung eure Bereitschaft, Motivation und Ernsthaftigkeit, euer Engagement in der Betreuung und den Abläufen, die Termine einzuhalten, Pünktlichkeit, das intensive Üben und eure Flexibiltät bzgl. Iftaar. Bitte schickt die Bewerbung an: mario@iisev.de

Fragen?

  • Bitte richtet eure Bewerbung und alle eure Fragen direkt an mario@iisev.de

<< Zurück zur Startseite