<< Zurück zur Startseite

Ausstellung "Hessen fairändert! – Gegen den Ausverkauf der Einen Welt"

3.-7.9. und 9.-14.9.18, ganztags, Saalbau Bornheim (Foyer), Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt

Unter welchen Bedingungen wird Kakao, der in unserer beliebten Schokolade steckt, angebaut? Wieso ist es so schwierig, ein ethisch und ökologisch „korrektes“ T-Shirt zu produzieren? Gibt es Möglichkeiten, Computer und Handys fair herzustellen?

Dies sind Beispiele für Fragen, die die Ausstellung „Hessen fairändert!“ thematisiert. Ergänzend dazu gibt sie Anregungen für Handlungsalternativen im alltäglichen Konsum, die leicht umgesetzt werden können. Hinweise auf Kampagnen ermöglichen es den BesucherInnen, ihren Unmut über den „Ausverkauf der Einen Welt“ sofort in Tatendrang zu verwandeln.

Denjenigen, die sich darüber hinaus stärker engagieren möchten, wird aufgezeigt, wie und wo sie unkompliziert und direkt in der Nähe ihres Wohnorts dazu beitragen können, Hessen zu fairändern!

Nähere Infos, Flyer und Programm, finden SIe hier ...

<< Zurück zur Startseite